Hier gehts aufwärts: Treppen-Auswahl im Fachzentrum

Treppen werden in ihrer Bedeutung häufig unterschätzt. Allzu alltäglich ist unser Umgang damit. Doch schon eine einfache, faltbare Bodentreppe bedarf guter Beratung... Länge, Neigung, Stufen-Gestaltung, Stahl oder Holz, Isolierung des Deckels? 

Unterschiede erscheinen manchmal klein. Im täglichen Gebrauch zeigt es sich aber, wie gut es war, beim Kauf darauf geachtet zu haben. Von der einfachen System-Treppe - auch hierfür gibt es "Baukästen" - geht unsere Auswahl aufwärts bis zur aufwändig gestalteten Schreinertreppe.

Raumspartreppen von Wellhöfer

Wellhöfer – Immer die passende Raumspartreppe.

Häufig ist beim nachträglichen Dachausbau der erforderliche Platz für eine Treppe nicht gegeben. Da sind die Raumspartreppen von Wellhöfer die passende Lösung. So wird nicht an der Qualität, sondern nur am Platzbedarf gespart.

Bodentreppen von Wellhöfer

70 Liter auf 4 Meter?!

Gestiegene Anforderungen gelten nicht nur für die Gebäudehülle, sondern auch für die Dämmung der obersten Geschossdecke als Abschluss beheizter Räume. Eine Bodentreppe nimmt in dieser Decke rund 1m² Fläche ein und die umlaufende Einbaufuge zwischen Decke und Futterkasten hat eine Länge von 4m.

Ist diese Fuge nicht dicht, kann dies in nur einem Winter bis zu 70 Liter Heizöl kosten und zu Schimmelbildung und Bauschäden führen!

Wellhöfer-Bodentreppen machen Schluss mit dieser Fugengefahr.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 bis 18.00 Uhr

Samstag
08.00 bis 13.00 Uhr

Kontakt

Industriestraße 8 · 64331 Weiterstadt
Fon 0 61 51 / 4 28 66 15  
Fax 0 61 51 / 4 28 66 22
      

Gräfenbergweg 3 · 64372 Ober-Ramstadt
Fon 0 61 54 / 32 88 
Fax 0 61 54 / 5 24 11

Wetter online

Weitere Aktionen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Unsere Services für Sie

Versenden Sie einen elektronischen Gruß!