News

Natürlich: Lebensraum Steingarten

Steingärten sind eine spezielle Art der Gartengestaltung. Ein Steingarten bietet vielen Pflanzen und Kleintieren ein Zuhause. Und das beste: Er passt fast in jeden Garten, zum Beispiel als Steingarten an der Terrasse.

Outdoor-Living

Holen Sie sich das Urlaubsgefühl in Ihren Garten, auf den Balkon oder die Terrasse. Accessoires wie indirektes Licht oder echtes Feuer komplettieren eine von der Wohnung unabhängige Lifestylewelt. So entsteht auch ein Raum zur Entspannung und zum Abschalten. Wir zeigen Ihnen die Trends ...

Härter, flexibler, dauerhafter

Holzforscher erfinden den nachwachsenden Roh-, Bau- und Werkstoff immer wieder neu.

"Wenn es einen Weg gibt, etwas zu verbessern: Finde ihn!" Diese Einstellung machte Thomas Edison zu einem der bedeutendsten Erfinder der Welt. Der "Tag der Erfinder" am 9. November rückt seine und die Ideen aller, die einfach etwas besser machen wollten, in den Mittelpunkt. So auch die Ergebnisse der modernen Holzforschung. Denn die Wissenschaftler haben dem nachhaltigen Material in den vergangenen Jahren Eigenschaften verliehen, die weit über seine natürlichen Fähigkeiten hinausgehen.

Steuerbonus macht Einbau neuer Fenster noch lohnender

Wer in den Einbau neuer Fenster investiert, für den lohnt sich das in mehrfacher Hinsicht: Moderne Fenster halbieren den Energieverbrauch im Vergleich zu alten Verbundfenstern oder unbeschichteten Isolierglasfenstern aus der Zeit vor 1995 und sie sind um das fünffache besser als einfachverglaste Fenster, wie sie heute noch millionenfach in deutschen Haushalten vorkommen.

Zum Haus gehört ein Keller

Ein Untergeschoss bietet zu geringen Mehrkosten wertvolle Zusatzflächen, die die Lebensqualität erheblich steigern. Kein Wunder, dass nur 25 % aller Ein- und Zweifamilienhäuser ohne Keller gebaut werden und 3/4 der Bauherren später bedauern, auf den Keller verzichtet zu haben. Die Entscheidung gegen ein Untergeschoss sollte deshalb sorgfältig durchdacht werden.

Holz beim Neubau öffentlicher Gebäude bevorzugt

Fast die Hälfte aller Deutschen sind der Meinung, dass beim Neubau öffentlicher Gebäude Holz als Baustoff bevorzugt werden sollte. So lautet das Ergebnis einer Emnid-Umfrage.

Dämmung von Schrägdächern mit Klemmrock

Die Dämmung zwischen den Sparren ist die wirtschaftlichste Möglichkeit, einen effizienten Wärmeschutz im Schrägdach zu realisieren. Für diese Dämmung eignen sich insbesondere formstabile Steinwolle-Dämmstoffe, die gleichzeitig elastisch sein müssen, um sich den Sparren fugendicht anpassen zu können. Für die Dämmung zwischen den Sparren bietet ROCKWOOL eine komprimierte Rollenware an: Klemmrock - die Steinwolle von der Rolle.
 

LED-Lichtsystem Loox

Licht spielt im Möbelbau eine wichtige Rolle. Länderspezifische Hindernisse wie unterschiedliche Stromstärken oder Netzstecker erschweren jedoch eine rationelle Produktion über Grenzen hinweg.

Loox, das neue LED-Lichtsystem von Häfele bietet mit seinem universellen Netzteil problemlosen Anschluss an die ganze Welt und ein Riesensortiment an Leuchten dazu.

Prüfen und sparen

Unsanierte Gebäude benötigen rund dreimal so viel Energie wie ein vergleichbarer Neubau. Prüfen Sie Sanierungsmöglichkeiten für Ihr Haus.

Energiespartipps im Haus

In den letzten zehn Jahren haben sich die Heizkosten im Durchschnitt fast verdoppelt. Energiesparen wird daher immer wichtiger.

Blower-Door-Test ergänzt Thermografie

Neue Häuser müssen der Energieeinsparverordnung (EnEV) entsprechen. Ob ein Haus Energie spart oder vergeudet, das hängt von seiner Bauart ab, von den verwendeten Materialien wie auch von der sorgfältigen Bauausführung.

Wichtig ist vor allem die Luftdichtheit des neuen Hauses. Ob ein Haus dicht ist, kann man mit einem Blower-Door-Test überprüfen. Der Blower-Door-Test wird unter Fachleuten auch Differenzdruck-Messverfahren genannt. Wie das ganze funktioniert, lesen Sie hier ...

Gebäudesanierung lässt CO2-Ausstoß deutlich sinken

Energieberater leisten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

Der CO2-Ausstoß von älteren Häusern kann durch energetische Modernisierung um über 60 Prozent gesenkt werden. Damit kann jeder Hauseigentümer einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Kompetenter Ansprechpartner ist unser Energie-Fachberater.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07.00 bis 18.00 Uhr

Samstag
08.00 bis 13.00 Uhr

Kontakt

Industriestraße 8 · 64331 Weiterstadt
Fon 0 61 51 / 4 28 66 15  
Fax 0 61 51 / 4 28 66 22
      

Gräfenbergweg 3 · 64372 Ober-Ramstadt
Fon 0 61 54 / 32 88 
Fax 0 61 54 / 5 24 11

Wetter online

Weitere Aktionen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Wohn-Ideen

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Unsere Services für Sie

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon

Versenden Sie einen elektronischen Gruß!